FAQs

Bestellung

Wie wird die ElloBox bei mir angeliefert?

Nach Bestellung wird deine ElloBox bei uns mit deiner gewünschten Ausstattung zusammengestellt und mit einem Paketdienstleister zu dir nach Hause geschickt. Je nach Ausstattung wird die ElloBox zusammen mit 3 bis 5 Paketen bei dir zu Hause ankommen. Aufgrund der Lieferwege können wir nicht garantieren, dass alle Pakete gleichzeitig ankommen.

Wo kann ich die Box zur Miete abholen?

Die Box kann an hier abgeholt werden

Brammenring 21, 46047 Oberhausen
+49 176 7064 5997
Wie kann ich sicher sein, dass die ElloBox in mein Auto passt?

Hierzu kannst du die das Datenblatt – Passende Fahrzeuge – herunterladen.
Dort sind alle bisher getesteten Modelle mit den dazugehörigen Baujahren und Karosserieformen aufgeführt.
Sollte dein Fahrzeug nicht dabei sein, fordere einfach eine Pass-Schablone an. Link
Voraussichlich nicht passend für die ElloBox XS sind Carbiolets, Coupés und Limousinen.
Für alle Kombis (bspw. VW Passat Variant) entwickeln wir zurzeit die ElloBox XL.

RUND UM DEIN AUTO

Wie lade ich die Batterie (bei ElloFree und ElloSun)?

Während der Fahrt

Während der fährt einfach an den Zigarettenanzünder anschließen. Wenn du ein anderes System im Fahrzeug verbaut hast, haben wir auch die passende Lösung für dich. Sprich uns hierzu einfach an.

Landstrom

Jede ElloBox verfügt über einen Netzstecker. Diesen kann man einfach in eine Steckdose stecken und das integrierte Ladegerät sorgt immer für die richtige Ladephase der Batterie.

Über die Solarzelle (ElloSun)

Die ElloSun verfügt über ein integrierten Solarladeregler sowie über eine Solartasche mit 120 Watt und 6 Ampere Ausgangsleistung. Weitere Solarsysteme sind wählbar.

Wie viel Platz ist neben der Box noch in meinem Auto frei?

Bei dieser Frage ist entscheidend, welches Auto du fährst.

Die ElloBoxen haben diese Abmessungen

ElloBox XS

Kleinwagen haben in der Regel eine Kofferraumbreite von ca. 95-105 cm

Ist meine Autobatterie vor Entladung geschützt?

Ja, aber nur in den Modellen ElloFree und ElloSun, da hier eine eigene Versorgerbatterie verbaut ist. Die Verbindung zum Bordnetz wird durch ein automatisches Trennrelais ausschließlich dann hergestellt, sobald der Motor und damit die Lichtmaschine läuft.

Die ElloBasic ist nicht mit einer Versorgerbatterie ausgestattet. Damit die Elektronik auch kurzfristig dann funktioniert (bspw. für fließendes Wasser), wenn der Motor nicht läuft, ist kein automatisches Trennrelais verbaut.
In der Regel werden 12V-Steckdosen (Zigarettenanzünder) fahrzeugseitig vom Bordnetz getrennt, sobald der Schlüssel aus der Zündung genommen oder die Zündung ausgeschaltet wird.

Sollte deine 12V Steckdose (Zigarettenanzünder) weiterlaufen, auch wenn die Zündung aus ist, müsst ihr die ElloBox selbstständig vom Bordnetz trennen, um eure Starterbatterie nicht zu belasten. Das kann über einen Schalter an der Box geschehen.  Selbstverständlich könnt ihr das alles in der Bedingungsanleitung ausführlich nachlesen.
Mehr über das Thema Batterien erfahrt ihr hier.

LAGERUNG & PFLEGE

Wie fülle ich den Wasserkanister nach?

Einfach herausnehmen, den Stecker der Verkabelung lösen und den Kanister über die ungenutzte Öffnung befüllen. Alternativ kannst du den Wasserkanister in der Box auch direkt mit einem Schlauch befüllen.
Mehr dazu findest du in der Bedienungsanleitung.

Wie schwer ist die ElloBox?

Alle ElloBoxen können schnell und einfach Teildemontiert werden, sodass jede Komponente nicht mehr als 26 kg. Je nach Ausstattung kann die gesamte ElloBox mit befülltem Wassertank ca. 100 kg wiegen.

Ist die ElloBox über meine Hausratversicherung abgedeckt?

Viele Hausratversicherung decken Einbruchsschäden in Autos bis 1.500 € ab. Näheres müsst ihr in euerer Versicherungspolice nachlesen.

Wie pflege ich das Holz der ElloBox?

Die Box ist aus Okoume-Holz gefertigt.  Dieses ist geölt. Bei Kratzern oder kleineren Macken kann das Holz einfach übergeölt werden. Gerne helfen wir euch auch bei der Auswahl des passendes Öles weiter, um die Farbgenauigkeit zu gewährleisten.

Was muss ich zur Wintereinlagerung machen?

Die ElloBox sollte an einem trockenen und warmen (ca. 15-20°) Ort gelagert werden.
Dies ist insbesondere für die Batterie wichtig. Wir empfehlen die Batterie an das (Landstrom) Ladegerät anzuschließen. Das Ladegerät versorgt die Batterie mit der passenden Spannung zum Einlagern. (Dass man das Ladegerät dafür natürlich auch an eine Steckdose anschließen muss, erklärt sich von selbst.)

Alternativ kann die Batterie auch vollgeladen und abzukoppeln und in der Wohnung bei ca. 20 Grad gelagert werden.

Es empfiehlt sich die Kühlbox zu reinigen und den Deckel offen zu lassen. Die Kühlbox braucht zur Lagerung nicht betrieben werden.

Das Wasser sollte restlos aus dem Tank sowie den aus Leitungen entfernt werden, um Rückständen vorzubeugen.

Weitere Informationen findet Ihr in der Bedienungsanleitung.

SCHNELLE ANFRAGE SENDEN

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

BESTANDTEILE

Wie wird die ElloBasic mit Strom versorgt?

Während der fährt einfach an den Zigarettenanzünder anschließen. In der ElloBox wir der Strom verteilt und damit beispielsweise die Kühlbox versorgt, die Wasserpumpe oder die USB Stecker betrieben.

Wenn du ein anderes System zur Stromversorgung im Fahrzeug verbaut hast (bspw. Andersonstecker mit einer Zweitbatterie), haben wir auch die passende Lösung für dich. Sprich uns hierzu einfach an.

Kann ich das Kochgeschirr auf einem anderen Herd benutzen?

Unser Kochequipment ist für jede Herdart außer für Induktion geeignet.

Kann ich einzelne Pakete (Wechselrichter, Batterieüberwachung, Solarpaket) nachrüsten?

Grundsätzlich sind alle Bestandteile der ElloBoxen nachrüstbar. Jedoch müssen wir dafür nachträglich die Bestandteile montieren und verkabeln, was mit einem Aufpreis verbunden ist. Bestelle die ElloBox am besten so wie du Sie benötigst.

Was muss ich im Umgang mit den Gaskochern und Gaskartuschen beachten?

Die Gaskocher sind für den Außenbereich ausgelegt. Innerhalb von geschlossenen Räumen dürfen sie nicht eingesetzt werden. Beim Kochen ist darüber hinaus die Bedienungsanleitung der Gaskocher zu beachten.  Die Gaskartuschen müssen, wie in der Bedienungsanleitung vorgesehen, platziert werden. Nach Benutzung sind die Gaskartuschen von den Kochern zu trennen. Achtung: Der Kocher bleibt eine ganze Weile heiß. Nicht anfassen.

Darf ich das Gas im Auto transportieren?

Die mitgelieferten Gaskartuschen dürfen im Auto transportiert werden. Wichtig ist, dass sie beim Transport nicht beschädigt werden. In unseren ElloBoxen sind die Gaskartuschen allerdings sicher aufbewahrt und somit vor Beschädigungen geschützt. Vor Fahrtantritt sind die Gaskartuschen unbedingt von Kocher zu trennen.

Bitte beachtet zu diesem Thema unbedingt die Bedienungsanleitung.

Wie lange halten die mitgelieferten Gaskartuschen?

Das kommt ganz auf darauf an, wie viel du kochst. Herstellerseitig sind die Kocher mit einem Verbrauch von 1,5 Stunden in Kombination mit einer 220g Gaskartusche angeben.
Hierbei handelt es sich um einen ungefähren Wert zur Orientierung bei Volllast.

Unsere Tests haben gezeigt, dass zwei 220g Gasflaschen beim häufigen Kochen ca. eine Woche reichen.

Menü